Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Schreibratgeber gibt es so viele, so dass die Orientierung schwierig ist. Die Schreib-Tutor*innen des Schreibzentrums / Writing Center haben daher begonnen, Schreibratgeber zu rezensieren. Die Rezensionen sind folgendermaßen aufgebaut: 

  • An wen richtet sich das Buch?
  • Welche Themen werden abgedeckt?
  • Wie lautet das Fazit? Das Fazit gibt also die Einschätzung der Schreib-Tutor*innen für den Einsatz im Studium wieder.

Folgende Schreibratgeber haben wir für Sie rezensiert:

Andermann, Ulrich/ Drees, Martin/ Grätz, Frank (2006): Duden – Wie verfasst man wissenschaftliche Arbeiten?: Ein Leitfaden für das Studium und die Promotion. 3. Auflage, Mannheim: Dudenverlag.

Beinke, Christian/ Brinkschulte, Melanie/ Bunn, Lothar/ Thürmer, Stefan (2011): Die Seminararbeit. Schreiben für den Leser. 2. Auflage, Konstanz: UVK-Verl.-Ges.

Cordes, Nils (2016): Schreiben im Biologiestudium. Opladen/Toronto: Budrich.

Dreyfürst, Stephanie/ Sennewald, Nadja (Hrsg.) (2014): Schreiben. Grundlagentexte zur Theorie, Didaktik und Beratung. Opladen/Toronto: Budrich.

Esselborn-Krumbiegel, Helga (2010): Richtig wissenschaftlich schreiben. Wissenschaftssprache in Regeln und Übungen. Paderborn: Schönigh.

Graefen, Gabriele/ Moll, Melanie (2011): Wissenschaftssprache Deutsch: lernen – verstehen – schreiben. Frankfurt am Main: Peter Lang.

Graff, Gerald/ Birkenstein, Cathy (2009): They say/I say. The Moves That Matter in Academic Writing. New York: Norton.

Keiler, Stephan/ Bezemek, Christoph (2010): leg cit2. Leitfaden für juristisches Zitieren. 2. Auflage, Wien, New York: Springer.

Kornmeier, Martin (2018): Wissenschaftlich schreiben leicht gemacht. Für Bachelor, Master und Dissertation. 8. überarbeitete Auflage. Bern: Haupt/UTB. 

Kruse, Otto (1993/2007): Keine Angst vor dem leeren Blatt. Ohne Schreibblockaden durchs Studium. 12. Auflage, Frankfurt/New York: Campus Verlag.

Kruse, Otto (2010): Lesen und Schreiben: Der richtige Umgang mit Texten im Studium. Stuttgart: UTB.

Meurer, Peter/ Schluchter, Manfred (2017): Wissenschaftliches Arbeiten mit Citavi 6. Hinweise zum Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten mit der Software »Citavi – Literaturverwaltung und Wissensorganisation«. Auf Basis des Duden-Buchs »Die schriftliche Arbeit – kurzgefasst« von Jürg Niederhauser. Wädenswil.

Moll, Melanie/ Thielmann, Winfried (2017): Wissenschaftssprache Deutsch. Wie es geht und worauf es dabei ankommt. Konstanz: UVK-Verl.-Ges.

Scheuermann, Ulrike (2016): Schreibdenken. Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug nutzen und vermitteln. 3. Auflage, Opladen/Toronto: Budrich.

Schindler, Kirsten (2011): Klausur, Protokoll, Essay: Kleine Texte optimal verfassen. Paderborn: Schönigh.

Steinhauer, Anja (2014): Duden – Crashkurs Rechtschreibung. Ein Übungsbuch für Ausbildung und Beruf. 3. Auflage, Mannheim: Bibliographisches Institut/Brockhaus AG.

Strunk, William/ White, E.B. (1959): The Elements of Style. 1. ed., New York, Macmillan.

Walter, Paul/ Wenzl, Petra (2016): Kritisch Denken – treffend argumentieren. Ein Übungsbuch. Wiesbaden: Springer VS

Wolfsberger, Judith (2007): Frei geschrieben. Mut, Freiheit & Strategie für wissenschaftliche Abschlussarbeiten. 1. Auflage, Wien: Böhlau.

Wymann, Christian (Hrsg.) (2019): Praxishandbuch Schreibdidaktik. Opladen, Toronto: Budrich.


Diese Liste soll ausgebaut werden. Welcher Schreibratgeber gefällt Ihnen und sollte hier aufgeführt werden? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie das Kommentarfeld.


  • No labels
Write a comment…