Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wymann, Christian (2019): Praxishandbuch Schreibdidaktik. Opladen, Toronto: Budrich.

Signatur Leuphana Bibliothek: 19-12774

Verfügbar im Campusnetz der Leuphana unter: https://elibrary.utb.de/doi/book/10.36198/9783838552644 (utb-studi-e-book)

Schreibtutorin Veronika Walzberg über das Buch

Dieses Buch kann ideal für die Vorbereitung eines Workshops oder einer Ausbildungs-Veranstaltung herangezogen werden. Es ist aber auch gut dazu geeignet, die Übungen für Phasen des eigenen Schreibprozesses auszuprobieren. Noch eine Möglichkeit ist es, das Buch als Inspiration für neue Übungen zu nutzen. Es gibt Übungen zu unterschiedlichsten (Schreib-)Problemen und zudem hilft es auf didaktische Weise bei der Gestaltung der Übungsanleitungen.

Welche Themen werden abgedeckt?

Schreibbedingungen; Schreibprozess; Schreibstrategien; Thema und Fragestellung klären; Recherchieren; Lesen; Wege zur Gliederung; Zitieren, Paraphrasieren, Positionieren; Argumentieren; Reflexives und exploratives Schreiben; Schreiben in der Gruppe; Textsorten; Überarbeiten; Feedback; Schreibschwierigkeiten.

Fazit

Das Handbuch richtet sich an alle Lehrpersonen, die an Hochschulen wissenschaftliche Schreibkompetenzen unterrichten, der Fokus liegt auf der didaktischen Herangehensweise beim Ausführen von Übungen und ist dabei sehr praktisch orientiert. Persönlich finde ich es eine sehr gute Grundlage oder Quelle für Inspiration für Übungen in Workshops (hauptsächlich für Schreibzentren/Writing Centers). Einige Übungen können auch für sich selbst und sein eigenes Schreibprojekt angewendet werden (gerade bei größeren Projekte sinnvoll). Insgesamt handelt es sich um ein gutes Buch für die didaktische Vorbereitung von Workshops, Seminaren oder Vorlesungen.


  • No labels